Hallo,

ich bin Tauch- und Bootsfahrschultrainer und leidenschaftlicher Anhänger des Wassersport-Lifestyles. 

 

Meine großen Leidenschaften sind schon immer die Tauch-Reisen in ferne Länder und die Bootstrips auf der Ostsee. Sehr früh merkte ich, dass ich vom Wasser nicht mehr loskomme. Schon als Kind inspirierten mich die vielen Unterwasserfilme vor allem die von Jacques Cousteaus. Als ich 1994 auf einer Boots-Schnorcheltour in Ägypten mein erstes Schnuppertauchen an einem grandiosen Riff hatte, stand für mich fest, dass ich den Tauchschein machen werde. Nach mehreren hundert Tauchgängen in den Meeren dieser Welt, absolvierte ich schließlich 2009 den IDC in Berlin und wurde Sporttauchlehrer bei der größten und beliebtesten Tauchsportorganisation PADI.

Meine Begeisterung für die Wasserwelt ob unter oder über Wasser war so groß, dass ich nach meiner Ausbildung zum Bootsfahrschul- und Tauchlehrer mich mit wasser360° im Jahre 2011 selbstständig machte.

Meine Passion stand von Anfang an fest, ich wollte die Erfahrungen und das Gefühl von Freiheit in meinen Tauch-und Bootsfahrschulkursen weitergeben.

Noch heute helfe ich Menschen dabei, sich optimal auf die Boots- und Tauchprüfungen vorzubereiten.  

Wenn Du Dich jetzt vielleicht fragst, wann Du Deinen Kurs beginnen solltest, ist die Antwort stets: am besten heute, weil die Zeit rennt, jeder Tag kostbar ist und tolle Zeiten auf Dich warten.

Warte nicht und starte jetzt in Dein Glück und rufe mich an oder schreibe mir eine Mail.

Ich freue mich auf Dich.